Kotelett auf dem Gasgrill als Beispiel für direktes Grillen

Direktes Grillen

Direktes Grillen ist eine schnelle Zubereitungsart, bei der das Grillgut direkt über der heißen Glut bzw. den entzündeten Gasbrennern platziert wird. Grillen Sie auf diese Weise Gemüse, Meeresfrüchte, Fisch und dünne Fleischstücke. Dünn geschnittenes Schnitzel, Kotelett oder Steak bleibt so schön zart und ist innerhalb kürzester Zeit fertig. Diese Zubereitungsart ist wahrscheinlich die gängigste und auch mit einfachen Holzkohlegrills problemlos möglich. Die große Hitze sorgt dabei für eine schöne Kruste und leckere Röstaromen. Die Größe des Grillguts ist allerdings eingeschränkt, da beispielsweise größere Fleischstücke nur schwer durchgegart werden können.

Stöbern Sie für mehr Infos zu Grill und Außenküche auch in unserem Ratgeber!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.